Horsch Avatar SD


Horsch-Avatar-1.jpg

Auf direktem Wege

Die Horsch Avatar SD ist in vier, sechs und zwölf Meter Arbeitsbreite erhältlich und eignet sich durch ihr hohes Eigengewicht und ihr neues Einscheibenschar SingleDisc optimal für die Direktsaat. Der Schardruck von 200 Kilogramm sorgt für ein sicheres Eindringen in den Boden. Das Schar hat eine seitliche Tiefenführungsrolle. Das stellt sicher, dass das Schar auch bei unebenem Boden immer die gleiche eingestellte Saattiefe einhält. Eine Druckrolle verschließt dann die Saatrille und bettet das Saatgut ein. Die Avatar SD ist leichtzügig, da die SingleDisc Schare zweibalkig angeordnet sind. Die Tankgröße beträgt 1 500 Liter bei der vier Meter, 3 500 Liter bei der sechs Meter breiten und 12 000 Liter bei der zwölf Meter breiten Maschine. Die Steuerung und Überwachung der Maschine erfolgt über ein Standard ISOBUS Terminal.

Exklusive Partner


Powered by