Dammann DT 3500H S4 EcoDrive


Dammann-DT-3500H.jpg

Intelligenter Pflanzenschützer

Der neue dreiachsige Dammann-trac DT 3500H S4 EcoDriveTM bringt es auf ein Fassvolumen von bis zu 12 000 Liter. Durch die neue hydraulische Federung verringert sich die Bauhöhe der Maschine bei gleichbleibender Bodenfreiheit von
 1050 Millimeter. Auch der DT 3500H wird mit der intelligenten Motorsteuerung EcoDriveTM ausgestattet und somit sparsamer im Kraftstoffverbrauch sein. Der elektronisch geregelte hydrostatische Allradantrieb bekommt einen zweistufigen Tempomat, ideal für die Geschwindigkeitsanpassung für Vorgewende und Fahrgasse. Die Hydraulikpumpen für Fahrantrieb und Aufbaugerät werden durch einen 230 kW (313 PS) Motor von MTU angetrieben. Der 6R1000 Motor von MTU wird lastabhängig elektronisch geregelt, je nach Hydraulikbedarf. Mögliche Spurweiten reichen von 2000 bis 2250 Millimeter. Die neue Kabine der Maschine bietet mehr Übersicht über das Umfeld des Dammann-trac’s durch größere Glasflächen. Im Innenraum wurde auf ergonomische Bedienbarkeit aller Schalter und gute Sichtbarkeit der Kontrollleuchten geachtet.

Powered by


Logo der Zeitschrift traction Logo der Zeitschrift agrartechnik

Medienpartner


Logo der Zeitschrift agrarheute