Claas Disco Move


Claas-disco-Move.jpg

Bewegungsfreiheit

Mit den Disco 3600 Move und Disco 3200 Move in Varianten mit und ohne Aufbereiter erweitert Claas die erfolgreiche Disco Baureihe um sechs neue Frontmähwerkmodelle. Die innovative Konstruktion erlaubt eine Bewegungsfreiheit von 1 000 Millimeter unabhängig von den Unterlenkern der Fronthydraulik für eine optimale Bodenanpassung des Mähbalkens. Die neuen Mähwerke sind in drei und 3,4 Meter Arbeitsbreite ohne Aufbereiter (F) sowie optional mit Zinken-(FC) oder Walzenaufbereiter (FRC) erhältlich. Herzstück der Disco Move Mähwerke ist der völlig neu entwickelte Anbaubock mit integrierter Kinematik. Er erreicht eine Bodenanpassung von 600 Millimeter nach oben und von 400 Millimeter nach unten. Größere Bodenunebenheiten werden sicher ausgeglichen. Das Mähwerk verfügt über eine hydraulische Entlastung „Active Float“, welche serienmäßig im Anbaubock integriert ist.

Powered by


Logo der Zeitschrift traction Logo der Zeitschrift agrartechnik

Medienpartner


Logo der Zeitschrift agrarheute